Beiträge von Alexander Panez

Chile zwischen antineoliberaler Revolte und konservativer Gegenoffensive

Chile hat mehr als vier Jahrzehnte Neoliberalismus hinter sich, der durch die von 1973 bis 1990 herrschende Militärdiktatur eingeführt wurde. In der Folge wurden viele Bereiche des öffentlichen Lebens wie Bildung, Gesundheit oder soziale Sicherheit einem radikalen Prozess der Privatisierung und Kommerzialisierung unterworfen. Ein zusätzlicher Aspekt dieses Programms war die…
Menü